farbchemie-historie

Über 60 Jahre Farbchemie Braun

Als diese Aufnahme entstand (Foto rechts) – der Firmengründer 1930 im Büro in Leipzig – war die deutsche Farbstoffindustrie führend in der Welt.

In schneller Folge entstanden weitere Fabriken, im Juli 1873 die in Berlin gegründete „Actiengesellschaft für Anilinfabrikation“, die sich 1895 am heutigen Standort Bitterfeld etablierte.

1993 werden mit dem Erwerb der Produktionsstätte TEXCO in Bitterfeld, einem Chemiestandort mit Tradition, die Voraussetzungen für die weitere Entwicklung geschaffen.

Heute sichert die Kombination eigener Farbstoff-Synthese, Presskuchen-Umwandlung und Pulver-Konfektionierung Unabhängigkeit, Individualität und Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens – eine Unternehmenskultur zur wirklichen Partnerschaft mit unseren Kunden.